Welcome to our Seminar

Lorem ipsum dolor sit amet, nam ut veniam mollis, est utinam facilis propriae cu. Ea duis omnium mea, te vix omnes ponderum. Usu ut quot saepe explicari, in pro labitur evertitur omittantur. Pri unum nihil eleifend an. Aperiri eruditi eleifend vim te, tantas munere eloquentiam pro et, ius melius percipitur ex. Sed postea evertitur at, te eum minim

Selbsthypnose

selbsthypnose
21.04.2018 11:30

Wer an die Erreichung seines Ziels denkt, wird sein Ziel erreichen. Wer stets an viel Arbeit denkt, wird viel Arbeit haben.
– J. Siewert –

Sie möchten Ihre Entscheidungskraft stärken oder Ihre Konzentrationsfähigkeit steigern? Sie möchten Ihre sportlichen Leistungen verbessern? Bessere Kommunikation in persönlichen Beziehungen kultivieren? Ihre eigenen Ziele besser erreichen? Oder aber Ihre beruflichen Leistungen verbessern? Das Erlernen der Technik der Selbsthypnose macht es möglich, gezielt Veränderungen für sich zu erreichen. Wir alle erleben täglich tranceähnliche Zustande in denen wir – in Gedanken versunken – nichts um uns herum wahrnehmen. Hypnose ist Trance, die auf ein Ziel, wie zum Beispiel Entspannung oder Schmerzlinderung, ausgerichtet sein kann. Dieser natürliche Geisteszustand lässt sich nutzen, um das Unterbewusste und den Körper anzuleiten und zu führen. Wir alle tragen das geistige Potenzial in uns, um

  • Stress abzubauen,
  • Schmerz zu kontrollieren,
  • Angst zu überwinden,
  • Allergien zu heilen
  • und unerwünschte Gewohnheiten zu verändern.

Ziel ist es viele unterschiedliche Methoden selbsthypnotischer Trance zu vermitteln. So können Sie entsprechend der Einzigartigkeit Ihrer Person, der jeweiligen Situation und anhand Ihrer Erfahrungen den passenden Weg zur Nutzung Ihrer inneren Ressourcen wählen. Ganz bewusst wird dieser Vorgang der Selbstveränderung in einer geschützten Umgebung und abgeschirmten Situation in Kleingruppen oder im Einzelsetting geübt. Anmeldung und weitere Infos unter info@kirstenscholz.de oder über das Kontaktformular.